Diese Website verwendet Cookies

×

Impinj verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Cookies ermöglichen Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen, die gemeinsame Nutzung von Funktionen und die Anpassung von Nachrichten an Ihre Interessen (auf unserer Website und anderen). Sie helfen uns auch zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird. Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, unsere Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu verwenden.

Skip navigation

Fünf Wege zur Verbesserung von Lagerbetriebsabläufen mit RAIN RFID

Sie können sich der Globalisierung zwar nicht entziehen, aber mit Industrie-4.0-Lösungen, die RAIN RFID möglich macht, werden Sie das auch nicht wollen. Erfahren Sie mehr.

Die Globalisierung hat die Welt zusammengerückt und die vierte Phase der industriellen Revolution eingeleitet. Um die wachsenden Möglichkeiten der Industrie 4.0 optimal nutzen zu können, benötigen Unternehmen Echtzeitdaten.

Die Unternehmen müssen Einblick in die kritischsten Punkte in ihrem Betrieb haben, um zuverlässige Entscheidungen treffen zu können. RAIN RFID ermöglicht Echtzeit-Datenerfassung für Artikel, Bestände, Werkzeuge und Produkte und ermöglicht den Unternehmen:

  • die Steigerung von Qualität und Effizienz dank Analytik
  • die Verfolgung und Lokalisierung von Inventar und Überwachung kritischer Bestände
  • die Automatisierung arbeitsintensiver manueller Prozesse

Möchten Sie erfahren, wie Sie Daten zur Grundlage Ihrer Lieferkette machen können? Laden Sie „Fünf Wege zur Verbesserung der Logistikabläufe im Lager“ herunter, um ein vollständiges Bild zu erhalten.


Article tagged as:

Blog Versorgungskette & Logistik Versandüberprüfung



Dienstag, 29. Dezember 2020